Nächste Termine

Besucher

567420
HeuteHeute28
GesternGestern282
Diese WocheDiese Woche501
Diesen MonatDiesen Monat4465
GesamtGesamt567420

Wer ist online?

Wir haben 19 Gäste online
Berichte Gaujugendtag 2018 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sandra Seethaler   
Sonntag, den 11. Februar 2018 um 11:30 Uhr

Berichte Gaujugendtag 2018

Am Sonntag, den 04.02.2018 fand im Bürhgerhaus Harthausen der alljährliche Gaujugendtag statt.

Neben den Berichten und den anstehenden Neuwahlen, wurden auch diverse Jungschützen für deren sportliche Leistungen sowie der eine oder andere Funktionär geehrt.

Folgende Gaukaderschützen erhielten die Gaukadernadel in silber:

Luca Werner, Stefan Lex, Alexander Marzell, Hansi Niedermaier, Jakob Leingärtner, Lukas Ploß, Moritz Neumaier, Michael Eschenbach und Sebastian Engert

Und die Gaukadernadel in gold erhielten:

Sonja Haberl und Christoph Lechner

Als Dankeschön und für besondere Verdienste Jahrelanger Jugendarbeit in der Gaujugendleitung und dass ohne ein offizielles Amt zu bekleiden, erhält ebenfalls die Gaukadernadel in silber:

Siegfried Krügel

Im Anschluss erhielten folgende Jungschützen das DSB-Meisterzeichen verliehen:

LG

Neumaier Johanna (176 + 185 Ringe), Weidenthaler Alexandra (176 + 170 Ringe), Herz Fiona (180 + 183 Ringe), Illmberger Anna (180 + 181 Ringe), Maier Christoph (371 + 373 Ringe), Six Nicolas (366 + 364 Ringe), Eschenbach Markus (362 + 362 Ringe) und Körmer Stephanie (385 + 387 + 382 Ringe)

LP

Kunzelmann Leonhard (164 + 175 Ringe), Langner Niklas (349 + 348 Ringe) und Kunzelmann Luis (345 + 347 Ringe)

Nach den Ehrungen überreichte Sandra Seethaler und Markus Mitter eine handbemalene Schützenscheibe zu Ehren der Hochzeit des Gaukader Trainings Thomas Marschik mit einem einzigartigen Motiv.

Im Anschluss übernahm der 1. Gauschützenmeister Wolfgang Köstler gemeinsam mit dem 1. Bezirksschützenmeister Georg Felbermayr die Versammlung um die Neuwahlen durch zuführen. Einstimmig wurde Sandra Seethaler erneut zur 1. Gaujugendleiterin gewählt. Als stellvertreter wurden sowohl Markus Mitter und Victoria Matten ebenfalls einstimmig gewählt. Das gleiche galt auch für die Jugendsprecher und für die verschiedenen ZBVs für Sport, Jugendausflüge und KJR. Leider musste Victoria Matten nur wenige Tage später ihren sofortigen Rücktritt als stellvertredende Gaujugendleiterin bekannt geben.

Mit über 100 Gästen war dies der best besuchteste Gaujugendtag seit langem.

Die Berichte aus den einzelnen Bereichen könnten hier runter geladen werden:

Protokoll GJT 2017: https://drive.google.com/open?id=1ZMt5qSwMW6Aqm-9P6kdnVhk-jVIvfVZI

Gaujugendsprecher Bericht 2017: https://drive.google.com/open?id=1HOriNYdJ61YSF60l1ByKFE7yVPOHq3B9

Gaujugend Sport Bericht 2017: https://drive.google.com/open?id=1ZpatdbIHdIfczZ5NJFDqeBNN0e15L_9p

Gaujugendleiter Bericht 2017: https://drive.google.com/open?id=13pmYZpdTrgnSLqadphoZu2fsh9PB9wOU

 
Joomla Templates by Joomlashack